Neue Instrumente für kleine Musikanten
 
Dass die Schülerinnen und Schüler an der Grundschule Marktleugast nicht nur Musikunterricht mit Arbeitsblättern und CDs machen, sondern aus voller Kehle singen und mit Instrumenten musizieren können, ist vielen ja bekannt durch die Auftritte an den Weihnachtsfeiern oder Schulfesten. Nun dürfen sich die kleinen Musikanten und ihre Lehrerinnen über eine stattliche Anzahl neuer Instrumente im Musikraum erfreuen. Über ein Budget des Schulamts konnten drei Koffer mit bunten Klangstäben, neue Boomwhackers, ein Xylofon sowie ein Vibraslap, der wegen seines lustig klingenden Geräusches bei den Kindern besonders beliebt ist, angeschafft werden. Die neuen Instrumente sind bereits im vollen Einsatz und die Weihnachtszeit steht auch bald vor der Tür... Alle dürfen also gespannt sein, was die Kinder in diesem Jahr darbieten!
 
Text und Foto: Tanja Herold